Zu meiner Person

Geboren 1968 und aufgewachsen in Thüringen.

Studium von Dramaturgie/ Drehbuchschreiben an der Filmhochschule Babelsberg, Arbeit als Autorin und Lektorin.

Seit der Geburt der ersten Tochter 1994 intensive Beschäftigung mit Pädagogik, Psychologie, Alternativmedizin.

1998 Begegnung mit der Arbeit Bert Hellingers, seitdem Ausbildung und Arbeit als Familienstellerin.

1999-2001 Arbeit als Erzieherin in einem Kindergarten mit reformpädagogischem Ansatz nach E. Pikler, M. Montessori, M. und R. Wild.

2006-2008 an der „Scola Asclepia“ Potsdam medizinische Grundausbildung und Studium der Homöopathie, seither Seminare und Fortbildungen bei W. E. Feige, R. Sankaran, B. und S. Joshi, A. Schadde, A. Sneevliet, G. Ruster, M. Ghandi u.a.

Leiterin von Eltern-Baby-Gruppen nach E. Pikler.

Seit 2008 Heilpraktikerin für Klassische Homöopathie in Babelsberg.

Seit 2008 Leitung von Familienstellen-Seminaren. Fortlaufende Weiterbildung.